Lichtarbeit in der Natur

Jeder Schritt auf der Erde soll wie ein Gebet sein. Die Macht einer reiner Seele ist in jedem Herzen anwesend und wächst wie ein Samen, während du auf dieser heiligen Erde wanderst. – Charmaine Weissgesicht der Oglala Lakota –

Suche der Medizin: ein altes Heilritual in der Natur um die eigene Medizin zu finden 

geleitet von Andreas Christen und Barbara Probst in Albinia/Grosseto (Italien)

Inmitten der Schönheit der Natur, am Meer und am Fluss, gehen wir den Weg unserer Seele. Wichtig ist es, zu gehen, nicht anzukommen. Keine Eile, kein Ziel. Und so, jeder Schritt ist Leben, ist Freude und die Natur schenkt uns, im Augenblick totaler Offenheit, unsere Medizin.

Eine wundervolle Ferienwoche zur Erholung von Körper und Seele.

Kursort: Villa Giacaranda Albinia/Grosseto (I)

Kursdaten: zu definieren

Centro Arpa - via Poggio della Pieve 10/A Bagno a Ripoli (Fi) tel. 055 6821284 - P.Iva 00179318886 - WebMaster Centro Informatica